Über Gölz

Im Jahr 1946 gründet Siegfried Gölz das Unternehmen als Einzelfirma mit dem Schwerpunkt auf Holzhandel und Holzeinschlag. Bereits 1949 kommt es zur Kooperation mit der Firma Stihl und einer daraus resultierenden Übernahme der Funktion einer Stihl Werksvertretung. Im Jahr 1968 startet zusätzlich die Entwicklung und Produktion von Baugeräten.

Nachdem Stihl 1989 den Vertrieb seiner Produkte einer eigenen Tochterfirma überträgt entfällt der „Werksvertreter Status“ und die Geschäftsbeziehung zu Stihl wird als Stihl Dienst fortgesetzt.

Im Jahr 1996 wird die Sparte Forst- und Gartengeräte ausgelagert und somit der Grundstein zur Firmengründung der Gölz Motorgeräte GmbH mit den geschäftsführenden Gesellschaftern Heinz Müsch und Franz-Josef Sauer mit Sitz in Schleiden gelegt. Gleichzeitig werden die beiden bestehenden Filialen in Saarbrücken und Köln mit übernommen.
1998 kommt es zur Neugründung der 4. Filiale in Mechernich-Kommern und bis zur Aufspaltung der Gölz Motorgeräte GmbH in 2005 in die Gesellschaften Gölz Motorgeräte Nord GmbH & CO KG mit Heinz Müsch als Geschäftsführer und der Gölz Motorgeräte Süd GmbH & Co KG mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Franz-Josef Sauer kommen noch je eine Filiale in Bitburg, Erkelenz und Trier hinzu.
Bereits vor der Aufspaltung erhält Andreas Domalewski im Jahre 2003 Prokura und ist auch weiterhin bis heute für die Firma Gölz Süd als Buchhalter und Prokurist zuständig.

Ihre Telefon-Zentrale in Schleiden


In 2012 eröffnet die Gölz Motorgeräte Süd GmbH und Co KG Saarbrücken als zusätzliche Filiale das erste und einzige Wolf Gartengeräte Outlet in Deutschland in dem Produkte der Firma MTD zu vergünstigten Preisen mit voller Garantie angeboten werden.
Im Jahr 2014 tritt der Schwiegersohn von Herrn Sauer, John Calderon als zusätzlicher Gesellschafter bei der Gölz Motorgeräte Süd GmbH und CO KG ein, bevor im Jahr 2017 Björn Larres und Karin Sauer-Calderon als Prokuristen das Führungsteam der Firma Gölz Süd komplettieren und somit die Zukunft als familiengeführten Betrieb auch weiterhin sichern.

Bei allen geschäftlichen Veränderungen ist aber eines immer gleich geblieben: Der Kunde steht bei uns mit seinen individuellen Wünschen und Anforderungen stets im Mittelpunkt denn wir wissen, die hohe Zufriedenheit durch unseren umfassenden Service ist folglich einer der hauptsächlichen Faktoren, die das Unternehmen Gölz Motorgeräte Süd GmbH und CO KG im Verlauf der letzten Jahrzehnte so erfolgreich wachsen ließen. In all den Jahren haben viele Stamm- und Neukunden die stetige Weiterentwicklung unseres Forst- und Gartengerätehandels schätzen gelernt. Besonders die Konzentration auf hochwertige Qualitätsprodukte, die sich durch optimalen Nutzen und besondere Langlebigkeit auszeichnen, findet neben der sehr guten Beratungsqualität und dem schnellen Service bei der Kundschaft großen Anklang. Bei der Auswahl unserer Lieferanten legen wir großen Wert auf das Prädikat „Made in Germany“. Motorsägen, Freischneider, Rasenmäher der Marken „Stihl/Viking“ vom Weltmarktführer beziehen wir aus Waiblingen, Rasenmäher von „Sabo“ werden aus Gummersbach geliefert. Aufsitzmäher von „MTD Cub Cadet“ beziehen wir von der Europa-Zentrale MTD in Saarbrücken und Holzspalter, Seilwinden und Kreissägen von „Oehler“ kommen aus Offenburg im Schwarzwald.

Bei Gölz Süd finden Sie neben einer großen Auswahl an Gartengeräten und Forsttechnik auch Reinigungsgeräte, Baugeräte und Kommunaltechnik der Marken Stihl, Viking, Cub Cadet, Sabo, Oehler und vielen mehr.

Wir freuen uns auf Sie!

Das Team nach erfolgreich absolvierter Fortbildung

 

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an:

  • Rasenmähern
  • Motorsägen
  • Heckenscheren
  • Vertikutierer
  • Freischneider
  • Gartenhäcksler
  • HD-Reiniger
  • Holzspaltern
  • Kreissägen
  • Diamantwerkzeuge
  • Baugeräte
  • Forstbekleidung
  • Forstwerkzeuge

Das zeichnet uns aus:

  • kompetente Fachberatung
  • qualifizierte Fachwerkstatt
  • gut sortiertes Ersatzteillager
  • Hol- und Bringservice
  • Kettenschärfdienst
  • Finanzierung/Leasing